CCC-Netzwerk: Netzwerk der von der Deutschen Krebshilfe geförderten Onkologischen Spitzenzentren.Externer Link: Deutsche Krebshilfe

CCC Allianz WERA - Würzburg/Erlangen/Regensburg/Augsburg

Sprecher: Prof. Dr. med. Ralf Bargou (CCC MF)
Stellvertretende Sprecher: Prof. Dr. med. Matthias Beckmann (CCC ER-EMN), Prof. Dr. med. Tobias Pukrop (CCCO), Prof. Dr. med. Martin Trepel (CCCA)

Die CCC Allianz WERA ist ein Zusammenschluss der Comprehensive Cancer Center in Würzburg (CCC MF), Erlangen (CCC ER-EMN), Regensburg (CCCO) und Augsburg (CCCA). Mit ihren vier Standorten ist sie Teil des Bayerischen Zentrums für Krebsforschung (BZKF). Im September 2020 wurde die CCC Allianz WERA in das erweiterte Netzwerk der Nationalen Centren für Tumorerkrankungen (NCT) aufgenommen.

Ziel ist der Ausbau national und international kompetitiver Forschungsallianzen zur schnellen Umsetzung von Forschungsergebnissen in die klinische Praxis. Darüber hinaus sieht sich die Allianz verpflichtet, mehr als acht Millionen Einwohner in einem großen Teil von Bayern mit Spitzenmedizin zu versorgen. Dafür stehen die vier Comprehensive Cancer Center in engem Austausch miteinander, um für Patienten die bestmögliche Versorgung abzustimmen.

Kontakt

Universitätsklinikum Würzburg
Comprehensive Cancer Center Mainfranken
Priv.-Doz. Dr. Jutta Riese

Josef-Schneider-Str. 6, Haus C16
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 201-35350
Fax: +49 931 201 353 59
E-Mail: kontakt@ccc-wera.de  
Internet: www.ccc-wera.de