CCC-Netzwerk: Netzwerk der von der Deutschen Krebshilfe geförderten Onkologischen Spitzenzentren.Externer Link: Deutsche Krebshilfe

Palliativ-SOP „Akute Verwirrtheit“

Die SOP „Akuter Verwirrtheitszustand“ wurde im Rahmen des Lehrforschungsprojekts „Demenzsensibles Krankenhaus“ im Wintersemester 2016 am Universitätsklinikum Würzburg auf der Basis der Literatur (Hauptquelle [1], [2–13]) gemeinsam mit der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt, Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften Würzburg entwickelt. Die SOP soll dazu beitragen, die Versorgung akut verwirrter Patienten im Krankenhaus sowohl im palliativen als auch im kurativen Kontext zu optimieren. Zur Delirprävention wird empfohlen, die Basismaßnahmen insbesondere bei dementen Patienten routinemäßig anzuwenden.

Netzwerk-SOP Akuter Verwirrtheitszustand, Würzburg
Der Onkologe (2017) 23: 213. DOI: 10.1007/s00761-017-0195-9