CCC-Netzwerk: Netzwerk der von der Deutschen Krebshilfe geförderten Onkologischen Spitzenzentren.Externer Link: Deutsche Krebshilfe

Mildred Scheel Lectureship

Die gemeinsam von der Deutschen Krebshilfe, dem Deutschen Krebsforschungszentrum und der DKFZ Executive Women’s Initiative im Jahr 2012 ins Leben gerufene „Mildred Scheel Lectureship“ würdigt herausragende Krebsforscherinnen und Krebsforscher sowie Persönlichkeiten, die in außerordentlicher Weise zur Förderung der Krebsforschung beigetragen haben. Sie soll gleichzeitig junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu einer Karriere in der onkologischen Forschung ermutigen.

Diese einzigartige Vortragsreihe erinnert an das bemerkenswerte Engagement von Dr. Mildred Scheel im Kampf gegen den Krebs. Bis heute genießt die Gründerin der Deutschen Krebshilfe national und international hohes Ansehen und ist vielen Menschen weltweit ein Vorbild.

Die „Mildred Scheel Lectureship“ wird von der Deutschen Krebshilfe und den ausrichtenden Onkologischen Spitzenzentren gefördert.


Die Termine der aktuellen Lectures finden Sie hier.

Themen der bisherigen Vorträge

Kontakt

Dr. Alexia Arnold

Koordination Mildred Scheel Lectureship
Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg
Abteilung Präventive Onkologie

Im Neuenheimer Feld 460
69120 Heidelberg

Tel.: 06221 / 56 357 83
E-Mail: Alexia.Arnold@nct-heidelberg.de